Bei echten Userdates mitficken

Echte Taschengeldhuren lieben es nicht nur für kleines Geld zu ficken und Schwänze zu lutschen. Oftmals sind sie sogar so geil, dass sie für diverse Plattformen Amateurpornos drehen. Diese kleinen Sexfilmchen sind dann für kleines Geld anzuschauen, weitaus günstiger als professionelle Sexfilme und unterhaltsamer.

Für Amateurdrehs werden immer öfter aber auch Privatuser eingeladen, die in Form eines Userficks vor laufender Kamera eine Amateurdarstellerin ficken dürfen. Der Traum vieler Mäner wird so wahr. Usserdates haben folgende Vorteile:

  • Man kann völlig umsonst ficken
  • Man kann richtig geile Frauen ficken, die man sonst nicht bekommen würde
  • Man hat Sex in einer Art und Weise, die man zu Hause garantiert nicht hat
  • Man hat die Chance an Orgien, Dreiern oder anderen Perversitäten teilzuhaben

Sogenannte Userdates sind dabei auch immer eine spannende Sache, verbinden sie ein privates Sexdate mit einem garantierten Fick, der per Kamera für andere User festgehalten wird.

Auf einem echten Userdate geile Amateure Ficken

Amateurhuren bieten sich öfter mal für Userdates an, auf denen sie garantierten Sex mit einem oder mehreren Fans oder fremdem Männern haben. Ein Usersexdate kann folgendermaßen aussehen:

Userdate als Hausbesuch

Für einen echten User ein wirklich tolles Erlebnis sind Hausbesuche einer Amateurnutte. Die Verabredung für ein solches Usertreffen erfolgt normalerweise ein 1-2 Wochen vorher. Es wird vorab alles grob besprochen und die Sexamateurin klingelt dann mit dem Drehteam (meistens nur 1-2 Leute) an der Tür. In den privaten Räumlichkeiten wird dann losgedreht, gefickt, abgespritzt und richtig losgelegt. Besser als jeder Hausbesuch einer echten Nutte.

GangBang mit Usern

Wer nicht grade einen guten Swingerclub kennt, in dem es mal richtig zu Sache geht, wird kaum in den Genuss einen echten GangBangs kommen. Nicht so bei Userdates. Wenn eine Hobbydarstellerin mal einen GangBang mit Usern abdrehen möchte und von 20 Männern nacheinander bestiegen werden will, fehlt es schnell an Typen, die dabei mitmachen wollen. Eine Bewerbung geht schnell von der Hand. Man kommt zum vereinbarten Drehort und bekommt normalerweise noch eine kundige Bläserin an die Seite gestellt, die den Schwanz schön hart machen soll. Auf ein Zeichen steht dann die Stunde der Wahrheit. Man tritt an die Hobbynutte ran und rammt ihr seinen Harten tief rein. Oftmals mutiert das ganze zum Schlammschieben, wenn schon etliche Typen vorher reingespritzt haben.

Fan ficken

Wer ein echter Fan einer Amateursexnutte ist, alle Filme rauf und runter gesehen hat und guten Kontakt zu so einer Frau hat, wird irgendwann eine Gelegenheit bekommen, die Angebetete ficken zu dürfen. Bei solchen Fan-Ficks zeigt die Darstellerin ihren anderen Fans, was ein echter treuer Fan erwarten kann. Nähmlich ein geiles Dankeschön in Form einen echten Ficks.

Userfick als Besucher

Echte Amateure machen es sich meist aber auch einfach und bestellen einen interessierten User einfach in ihre Wohnung oder ein gemietetes Penthouse, in dem dann gedreht wird. User werden so regelrecht vernascht, es wird gnadenlos die Kamera draufgehalten wie der User entsaftet wird und gar nicht mehr weiß wie ihm geschieht. Manchaml gibt es vorher noch kleines Kennenlern-Intro, manchmal wird gleich losgebumst.

Live Fick vor der Webcam

Auch sehr beliebt sind ungeschnittene Live-Fick-Events vor der Webcam. Eine Hobbydarstellerin lädt einen User auf ein Date nach Hause ein. Vor laufender Webcam lässt sie sich dann ficken und streamt das ganze im Internet so dass andere User und Interessenten dem Treiben zuschauen dürfen.

User-Bukkake

Ähnlich wie bei einem User-Gangbang geht es bei diesem speziellen Userdating darum genügend volle Userschwänze zu bekommen um ein echtes Bukkake-Event auf Kamera festhalten zu können. jeder User bekommt hierbei ein farbiges Bändchen um den Unterarm und wird zum Vollspritzen bereit gemacht. Hier fließt massenhaft Usersperma.

Geile Frauen für echte Usersextreffen

Die Liste mit bekannten und weniger bekannten Frauen, die echte Usersxtreffen anbieten wird immer größer. Wir haben euch hier ein paar zusammengestellt. Schaut Sie euch an, bewerbt euch gleich für ein eigenes Date und bumst sie live vor der Kamera. Macht bei einem echten Privatporno mit und fickt echte Darstellerinnen. Jung-und-Alt Kombinationen sind derzeit sehr beliebt. Ältere Frauen ficken dabei mit blutjungen Burschen. Erfahrene Fotzen vernaschen unerfahrene Schwänze.

Jacky

Sexy Jacky ist eine dauergeile Hobbynutte, die privat Sexfilmchen abdreht. Sie ist gierig, blond und lässt sich von Usern sogar in den Arsch ficken. Tabus gibt es bei ihr nicht. Alles was pervers ist, treibt sie auch mit Ihren Fans. Grund genug Fan zu werden und Kontakt zu Ihr aufzunehmen.

Ein Userfick ist hier fast schon garantiert. Sie kommt aus der Nähe von Koblenz und nimmt standhafte User zwisschen 18 und 50 Jahren. Selbst Dreier macht sie mit Usern regelmäßig.

–> Hier bewerben

Dirty Tina

Dirty Tina aus Münster ist die wohl bekannteste und geileste deutsche Milf, die schon etliche Userficks durchgezogen hat. Jedes auf seine Art ein Erlebnis und Einzigartig. Besonders gerne lässt sich Tina von jungen Männern besteigen und vernascht sie regelrecht. Sie fickt meistens AO und schlabbert genüsslich das Jungsperma weg. Sie nimmt aktuell Bewerbungen mit Bild für Userdrehs entgegen und wird ihrem Namen auch stets gerecht.

Sie macht alles was dreckig ist einfach mit. Man kann AO alles in sie reinspritzen, kann dreckige Piss-Spiele mit ihr veranstalten, sich anpissen lassen oder auch ihr ins Gesicht pissen. Sie reitet dich bis zum Ende um dir dann deine Ficksahne samt ihres Urins auf den Bauch zu pinkeln. Du suchst ein Userdate mit blank Ficken? Dann bist du hier genau richtig. Auch Gruppensex und User-Orgien werden von Ihr abgedreht. Mitmachen erwünscht. Wo kann man sonst eine solche naturgeile Milf ficken?

–> Hier bewerben

Nightkiss

Unter dem Pseudonym Nightkiss treibt es die 40jährige Ficksau aus Halle regelmäßig mit fremden Männern kostenlos vor der Kamera. Sie macht Live Usertreffen, lässt sich bumsen und sogar anpissen. Wer die blonde Geilheit in Person einmal selber durchnehmen möchte, braucht sich nur zu bewerben und ein standhafter Stecher sein.

–> Hier bewerben

 

 

 

XPoppSieX

Noch jung, noch neu und unverbraucht lädt PoppSie User privat zum Ficken ein oder macht Hausbesuche nach Verabredung. Tabulose AO Sexpartys, Schlammschieben, Reinspritzen, Creampie und vieles mehr macht die 28jährige aus NRW aus purer Geilheit. Sie mag es dreckig, anstössig und verbal erotisch.

–> Hier bewerben

Weitere Sexamateure, die sich zum Ficken mit Usern verabreden

Es gibt mehr Amateure als man denkt, die sich zum Ficken mit Usern verabreden. Hierzu muss man nur einmal die einschlägigen Portale durchforsten und wird relativ schnell fündig. Eine recherchierte Auswahl von aktiven Userfickerinnen sind:

  • DieLehrerin
  • AischePervers
  • Merry4Fun
  • SexyRia
  • MeliDeluxe
  • Lara Cumkitten
  • Tight Tiny
  • Lilly Lil
  • Schuggie91

Hier wird aktiv nach Porno-Drehpartnern gesucht

Damit das Ganze auch seriös abläuft, sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass man nicht im Vorfeld dazu gezwungen wird irgendwelche Videos oder Bilder zu kaufen. Dies ist meist nur eine Masche. Wenn eine Amateurin einen Pornodrehpartner sucht, dann auch ohne Wenn und Aber. Das merkt man schnell. Oft muss man Fotos von einem selber hochladen, was natürlich auch verständlich ist.